Sprungnavigation:

zum Inhalt

Designflow in der Elektronikentwicklung

Abbildung des Produkt-Lebenszyklus

Designflow in der Elektronikentwicklung

Beginn der Entwicklung

Erstellung des Pflichtenheft

Skizzierung des Projektes

Bauteilrecherche

Datenbankpflege neuer Bauteile

Schaltplan-Eingabe

Leiterplatten-Entflechtung

Erstellung von Fertigungsdaten

Beschaffung von Komponenten/Bauteilen

Fertigung des Projektes

Inbetriebnahme und Test

Entwicklungsbegeleitung des Produkteinsatz

Das Ende des Produkts und der Entwicklung

 
Qualitätsmanagement-Stempel von YASKO
Qualitätsmanagement nach
DIN EN ISO 9001:2015
Logo des FED
Mitglied im Fachverband für
Elektronik-Design e.V. (FED)