Sprungnavigation:

zum Inhalt

Stromaufnahme von CMOS-ICs

Einleitung

Setzt man CMOS-IC´s z.B. in einem batteriebetriebenen Gerät mit kleinen Abmessungen und mit einer baugrößenbedingt kleinen Batteriekapazität ein, so ist der Stromverbrauch, der sich aus den Teilströmen aller eingesetzten IC´s zusammensetzt, von großer Bedeutung für die Lebensdauer der Batterie.

Die Berechnung dieses Stromverbrauchs ist für die meisten IC´s gleich gestaltet, sodass es sich lohnt, mit einem Beispielbauteil die Berechnung zu erläutern, um so eine erklärende Hilfe für die Formeln in den Datenblättern der verschiedenen Bauteile zu geben.

 
Qualitätsmanagement-Stempel von YASKO
Qualitätsmanagement nach
DIN EN ISO 9001:2015
Logo des FED
Mitglied im Fachverband für
Elektronik-Design e.V. (FED)