Sprungnavigation:

zum Inhalt

Wir verwenden auf unserer Internetseite und im persöhnlichem Gespräch Abkürzungen und Begriffe, die eventuell einer Erklärung bedürfen. Wir haben hier für Sie ein Glossar aufgebaut, mit dem wir versuchen, die meist genutzten Abkürzungen und Begriffe einfach zu erklären.

Glossar: Bergiffserklärung zum Thema: LTSpice

LTSpice ist ein Simulationswerkzeug für die Elektronikentwicklung und basiert ursprünglich auf Berkeley SPICE 3F4/5. LTSpice hingegen ist eine Applikation des Halbleiterherstellers Linear Technology INC. In LTSpice platziert man wie in jedem anderen Schaltplaneditor seine Bauteile und kann diese dann in verschiedene Modis im Zeitbereich oder Frequenzbereich simulieren lassen.

weitere Informationen: https://de.wikipedia.org/wiki/SPICE_(Software)